ArchivDeutsches Ärzteblatt9/2000Zusätzliche Belastungen im Jahr 2000 (nach Schätzungen der Krankenkassen - in Millionen DM)

SPEKTRUM: Nachrichten - Aus Bund und Ländern

Zusätzliche Belastungen im Jahr 2000 (nach Schätzungen der Krankenkassen - in Millionen DM)

Dtsch Arztebl 2000; 97(9): A-502 / B-442 / C-404

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Mit rund 1,9 Milliarden DM werden die gesetzlichen Krankenkassen voraussichtlich allein in diesem Jahr zusätzlich belastet - eine Folge der am 1. Januar 2000 in Kraft getretenen "GKV-Gesundheitsreform". Einerseits wurden neue Leistungen eingeführt (etwa: Soziotherapie und Förderung von Selbsthilfegruppen), andererseits die Pflichtzuzahlungen der Versicherten reduziert.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema