PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Anne Albrecht (37), derzeit Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Biologie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, hat einen Ruf auf die W2-Professur für Neuro-anatomie an der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg angenommen. Sie tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Michael Schmeißer (36) an, der einem Ruf an die Universität Mainz folgte.

Dr. med. Katalin Dittrich (51) ist seit 1. April neue Geschäftsführende Ärztin in der Region Ost der Deutschen Stiftung Organtransplantation. Sie löst Dr. med. Christa Wachsmuth ab, die in den Ruhestand geht. Zuletzt war Dittrich als Leiterin des Bereiches Pädiatrische Nephrologie und Transplantationsmedizin an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Leipzig tätig.

Dr. rer. medic. Ines Gellhaus (52) ist neue Ärztliche Direktorin und Chefärztin der Fachklinik Sylt für Kinder- und Jugendliche der Deutschen Rentenversicherung Nord. Sie folgt auf Dr. med. Rainer Stachow, der die Klinik altersbedingt verlässt. Zuvor war Gellhaus im Kinderzentrum des Evangelischen Krankenhauses Bielefeld tätig.

Anzeige

Prof. Dr. med. Heyo K. Kroemer (60), Vorstandsvorsitzender der Charité – Universitätsmedizin Berlin, ist seit dem 1. April Mitglied des Vorstands des Verbands der Universitätsklinika Deutschlands (VUD). Der Vorstand des Verbands beschloss dies einstimmig.

Prof. Dr. med. Sebastian Strieth (46), zuletzt stellvertretender Direktor der Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und außerplanmäßiger Professor der Universitätsmedizin Mainz, hat den Ruf an die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn auf die W3-Professur für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde angenommen. Er leitet zugleich die Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde am Universitätsklinikum Bonn. Strieth folgt damit Prof. Dr. med. h.c. Friedrich Bootz (67), der emeritiert wurde.

Prof. Dr. med. Joachim Thiery (67) ist neuer hauptamtlicher Dekan der Medizinischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Er ist dort für Forschung und Lehre verantwortlich. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema