PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Dr. med. Martin Hellriegel (48) ist seit Juni neuer Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Wetzlar. Zuvor leitete er kommissarisch die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universitätsmedizin Göttingen.

Prof. Dr. med. Andreas Hoeft (65), Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin am Universitätsklinikum Bonn, wird zum 1. August Gründungsdekan der EDU, einer digitalen Hochschule mit einem Studiengang der Humanmedizin.

Prof. Dr. med. Amadeus Hornemann (46), bislang Oberarzt der Frauenklinik im Universitätsklinikum Mannheim und Ethianum Heidelberg, ist seit Juni 2020 neuer Chefarzt der Abteilung für Operative Gynäkologie im Krankenhaus Sachsenhausen in Frankfurt. Er übernimmt die Stelle von Dr. med. Philipp-Andreas Hessler, der in den Ruhestand geht. 

Anzeige

Prof. Dr. med. Matthias Kopp (54), bislang Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, ist seit Juni als Klinikdirektor und Chefarzt der Universitätsklinik für Kinderheilkunde am Inselspital in Bern tätig. Gleichzeitig ist er zum Ärztlichen Leiter des Medizinbereichs Kinder- und Jugendliche gewählt worden. 

Prof. Dr. med. Stefan Plontke (52), Direktor der Universitäts-Hals-Nasen-Ohrenklinik, Halle/Saale, wurde für das Amtsjahr 2020/2021 zum Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., Bonn, gewählt. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote