Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS MSD-Stipendium 1996 – ausgeschrieben von der Firma MSD Sharp & Dohme GmbH, Haar, in Form von sechs Wissenschaftsstipendien für junge promovierte Ärzte, Dotation: je 20 000 DM. Ziel der Stipendien ist es, die Forschung zu fördern und den internationalen wissenschaftlichen Erfahrungsaustausch. Die Stipendien sind für folgende Forschungsgebiete ausgeschrieben worden: Hypertonie, Herzinsuffizienz, Urologie, Osteoporose, Klinische Infektiologie und AIDS. Bewerbungen (bis zum 1. August) an MSD Sharp & Dohme GmbH, Dr. med. Barbara Felber, Lindenplatz 1, 85540 Haar.


Forschungspreis Herzforschung 1996 – ausgeschrieben von der Deutschen Stiftung für Herzforschung e.V., Dotation: 5 000 DM, in Anerkennung wissenschaftlicher Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der HerzKreislaufKrankheiten einschließlich der Grundlagenforschung. Bewerbungen (bis zum 31. August) an die Deutsche Stiftung für Herzforschung, Wolfsgangstraße 20, 60322 Frankfurt.


Förderpreis Medizinische Rehabilitation – ausgeschrieben von der Karlsruher-Sanatorium-AG, Dotation: 5 000 DM, zur Auszeichnung insbesondere von Arbeiten, die sich mit Fragen der Qualitätssicherung sowie den Ergebnissen von Rehabilitationsmaßnahmen befassen. Bewerbungen (bis zum 30. September) an den Wissenschaftlichen Beirat der Karlsruher-Sanatorium-AG, Prof. F. Lamprecht, c/o. Karlsruher-SanatoriumAG, Karlstraße 49 a, 76133 Karlsruhe. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote