PERSONALIEN

Namen und Nachrichten

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Joseph Claßen (59), Direktor der Klinik und Poliklinik für Neurologie am Universitätsklinikum Leipzig (UKL), ist in den Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen gewählt worden. Turnusmäßig wird er 2023 und 2024 Erster Vorsitzender der Gesellschaft.

Prof. Dr. med. Gisela Enders, Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, verstarb am 1. Mai 2021 in Stuttgart kurz vor ihrem 97. Geburtstag. Ihr Schwerpunkt lag in der patientenorientierten Diagnostik von Infektionen in der Schwangerschaft sowie deren Bedeutung für Fetus und Kind. Für ihre Arbeit und ihr Engagement wurde sie mehrfach ausgezeichnet, so mit dem Verdienstkreuz am Bande und dem Maternité-Preis der Deutschen Gesellschaft für perinatale Medizin.

Prof. Dr. med. Joachim Nadstawek (72) wurde in seinem Amt als Vorsitzender des Berufsverbandes der Ärzte und Psychologischen Psychotherapeuten in der Schmerz- und Palliativmedizin in Deutschland (BVSD) von der Delegiertenversammlung in Berlin erneut bestätigt. Zum stellvertretenden BVSD-Vorsitzenden wurde Dr. Dipl.-Psych. Bernhard Klasen (52) ebenso wiedergewählt. EB

Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote