ArchivDeutsches Ärzteblatt28-29/1996Ursachen für akute Neuropathien, die ein Guillain-Barré-Syndrom imitieren können

MEDIZIN: Aktuell

Ursachen für akute Neuropathien, die ein Guillain-Barré-Syndrom imitieren können

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Medikamente
Nitrofurantoin, Isoniazid, Vincristin, d-Penicillamin, Carbimazol, Danazol, Disulfiram, Amitriptylin, Gangliosidgemische und Frischzellen
Toxisch
Alkohol
Schwermetalle: Blei, Arsen, Thallium, Gold
Organophosphate
Lösungsmittel: n-Hexan und
Methyl-n-Butylketon
Botulinumtoxin
Infektiös
Diphtherie, Borreliose (Meningoradikulitis Bannwarth), Poliomyelitis, HIV
Paraneoplastisch
M. Hodgkin, Myelompolyneuropathie
Vaskulitis
Panarteriitis nodosa, systemischer Lupus erythematodes
Porphyrie
"critical illness" Polyneuropathie

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote