PERSONALIEN

Namen und Nachrichten

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Jessica Bertrand (43), Leiterin der Experimentellen Orthopädie an der Orthopädischen Universitätsklinik Magdeburg, erhält den Arthur-Vick-Preis für ihre Forschung zu einem neuen Therapieansatz gegen rheumatoide Arthritis. Die Auszeichnung ist mit 6 000 Euro dotiert und wird jährlich von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädische Rheumatologie (DGORh) vergeben.

Prof. Dr. med. Thomas R. Blattert (56), Chefarzt und Leiter der Wirbelsäulenchirurgie und Traumatologie der Orthopädischen Fachklinik Schwarzach, wurde ab Oktober für ein Jahr in das Amt des Präsidenten der EUROSPINE, der Spine Society of Europe, gewählt. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote