ArchivDeutsches Ärzteblatt13/2000„Davoser Tag - Schweizer Tag„: Fortbildungsveranstaltung des Ärztevereins Davos

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Bundesärztekammer

„Davoser Tag - Schweizer Tag„: Fortbildungsveranstaltung des Ärztevereins Davos

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS 40 Jahre Klinik-Institutionalisierte Forschung über Allergien, Atopien, Dermatosen, Hochgebirgsklimatherapie bei diesen Indikationen in Davos


Veranstalter: Ärzteverein Davos, Klinik für Dermatologie und Allergie Davos - Alexanderhausklinik
Termin: 12. und 13. September 2000
Veranstaltungsort: Davos, Kongress-Zentrum Promenade
Kongressleiter und -organisatoren: Dr. med. J. Mattli, Chefarzt, Medizinische Abteilung, Spital Davos; Prof. Dr. med. Dr. phil. Siegfried Borelli, München, Ärztlicher Direktor/Chefarzt, Klinik für Dermatologie und Allergie Davos
Themen der Vorträge und Seminare: Epidemiologie allergischer Krankheiten; spezifische allergische Reaktionen; Anti-IgE mit der Allergie- und Atopiebehandlung; Neue immunologische Erkenntnisse bei der Regulation allergischer Reaktionen; Keratinozyten in der Ekzempathogenese; Pathomechanismen der Idiopathischen Eosinophilie; Leukotriensynthesehemmer und -antagonisten bei atopischen Erkrankungen; Phänotypisierung epidermaler dendritischer Zellen; Sport und Allergie; Die Bedeutung der Vehikel in der Dermatologie für Hautpflege und Therapie; Hochgebirgs-Klimatherapie; Helio- und Bestrahlungstherapie; Vorstellung eines neuen Wirkstoffes zur Allergie- und Atopiebehandlung (eines Anti-Immunglobulins E)
Programm/Auskunft/Anmeldung: Deutsche Klinik für Dermatologie und Allergie - Alexanderhausklinik - Tobelmühlestraße 2, CH-7270 Davos (Telefon: 00 41/81/4 14 77 77; Fax 4 14 77 10. EB

Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote