Supplement: Praxis Computer

Albis online

Dtsch Arztebl 2000; 97(18): [10]

WZ

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Mit dem Praxisprogramm Albis on Windows arbeiten bundesweit inzwischen rund 4 000 Ärzte. Das Programm des zur CompuGroup Holding gehörenden Anbieters Albis ist unter dem Namen Albis online verfügbar, um die integrierten Online-Möglichkeiten hervorzuheben. Hierzu gehören insbesondere Online-Update und
-Handbuch sowie das Versenden
und Empfangen von elektronischen Arztbriefen. Die Update-Intervalle können individuell gesteuert werden, so dass jederzeit aktuelle Programmversionen und eine aktuelle Medikamentendatenbank verfügbar sind. Der direkte Sprung aus der Praxis-EDV ins Internet ermöglicht unter anderem die Konsultation medizinischer Datenbanken. Entscheidet sich ein Anwender für Albis online, erhält er einen Telemed-Anschluss. Die Telemed-Software ist komplett in die Praxis-EDV integriert. Zusätzliche Kosten für den Anwender fallen nicht an: Die einmalige Einrichtungsgebühr, die monatliche Grundgebühr und die Gebühren für rund 1,5 Stunden monatliche Online-Zeit werden von Albis übernommen. WZ

Informationen: Albis Ärzteservice Product GmbH; Maria Trost 25; 56070 Koblenz, Internet: www.albis.de
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema