ArchivDeutsches Ärzteblatt19/2000Umweltmedizin: Andere Diagnosen

SPEKTRUM: Leserbriefe

Umweltmedizin: Andere Diagnosen

Dtsch Arztebl 2000; 97(19): A-1258 / B-1080 / C-967

Bornschein, Susanne

Zu dem Medizin-Beitrag „Psychisch Kranke in der Umweltmedizin“ von Dr. Hanns Rüdiger Röttgers, M. A., in Heft 13/2000:
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Der Beitrag liefert eine differenzierte Beschreibung der Klientel umweltmedizinischer Ambulanzen in Deutschland und betont die Bedeutung psychischer Störungen in diesem Patientenkollektiv. Nach den Erfahrungen des Autors scheinen am häufigsten hypochondrische und konversionsneurotische Erkrankungen vorzuliegen. Im Rahmen eines Kooperationsprojektes mit der Umweltmedizinischen Ambulanz an der Toxikologischen Abteilung am Klinikum rechts der Isar der TU München haben wir in den vergangenen Jahren mehr als 200 Patienten mit um-
weltassoziierten Beschwerden standardisiert psychiatrisch (Strukturiertes Klinisches Interview für DSM-IV) untersucht. Etwa 80 Prozent unserer Patienten wiesen psychische Störungen auf. Dabei handelte es sich in erster Linie um somatoforme Störungen wie Somatisierungs- oder Schmerzstörung, affektive und Angststörungen. Nur in wenigen Einzelfällen ließ sich die Diagnose einer Konversionsstörung beziehungsweise einer Hypochondrie stellen (zur Publikation eingereicht). Die Tatsache, dass in unserem Kollektiv andere Diagnosen vorherrschen als im Patientengut des Autors, mag an einer unterschiedlichen Patientenstruktur liegen, könnte aber auch mit den Unterschieden in der diagnostischen Herangehensweise zu tun haben (klinischer Eindruck versus strukturiertes Interview).
Dr. med. Susanne Bornschein, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der TU München, Ismaninger Straße 22, 81675 München
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema