Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Michael Behne (43), von 1993 bis November 1994 Leitender Oberarzt der operativ-anästhesiologischen Intensivtherapiestation und von 1995 bis Ende Dezember 1999 Leitender Oberarzt in der Herzchirurgie und Abdominalchirurgie an der Universität Frankfurt/Main, ist mit Wirkung vom 1. Januar 2000 zum neuen Chefarzt der Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin, Kliniken Maria Hilf GmbH, Mönchengladbach, berufen worden. Er wurde Nachfolger des bisherigen Chefarztes, Dr. med. Günter Zentgraf (65), der in den Ruhestand getreten ist. Zentgraf war in Mönchengladbach seit 1970 Chefarzt. EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote