VARIA: Preise

Ausschreibungen

Dtsch Arztebl 2000; 97(20): A-1407 / B-1198 / C-1124

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Glaxo-Wellcome/Casca-Stipendium für Infektiologie – ausgeschrieben von der Walter-Marget-Vereinigung zur Förderung der Infektiologie e.V., Dotation: 50 000 DM, gestiftet von den Firmen Glaxo Wellcome und Cascan, Hamburg. Mit dem Stipendium sollen Weiter- und Fortbildungsaktivitäten junger Ärztinnen und Ärzte gefördert werden, vor allem im Arbeitsgebiet Infektiologie an besonders geeigneten Kliniken oder einem Institut im In- oder Ausland. Bewerbungen (bis zum 31. Mai) an die Walter-Marget-Vereinigung zur Förderung der Infektiologie e.V., Prof. Dr. med. Franz Daschner, Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, Universitätsklinikum Freiburg, Hugstetter Straße 44, 79106 Freiburg.

Richard-Merten-Preis – ausgeschrieben vom Kuratorium Richard-Merten-Preis, Dotation: insgesamt 40 000 DM, zur Förderung der Qualitätssicherung in der Medizin. Bewerbungen (bis zum 15. Juni) an das Sekretariat des Kuratoriums Richard-Merten-Preis, c/o MCS AG, Im Kappelhof 1, 65343 Eltville.

Dr. Manfred Plempel-Stipendium – ausgeschrieben von der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft, Dotation: 30 000 DM, zur Finanzierung eines Forschungs- oder Fortbildungsaufenthaltes auf dem Gebiet der medizinischen Mykologie mit Schwerpunkt auf dem Gebiet der diagnostischen Grundlagenforschung oder diagnostischen Fortbildung für die Dauer eines Jahres in einer einschlägigen Institution, besonders auch im Ausland. Bewerbungen (bis zum 15. Juni) an den Vorsitzenden der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft e.V., Prof. Dr. med. Hans-Christian Korting, Dermatologische Klinik und Poliklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München, Frauenlobstraße 9-11, 80337 München.
Internationaler Balint-Preis – für Medizinstudenten („Ascona-Modell“), ausgeschrieben von der Stiftung Psychosomatik und Sozialmedizin, Ascona/Schweiz, Dotation: insgesamt 10 000 sFr., zur Auszeichnung von Medizinstudentinnen und -studenten, die eine Arbeit über ihre persönlichen Erfahrungen im Umgang mit Patienten vorlegen. Dabei steht die Arzt-Patienten-Beziehung in der Gesamtdiagnose und Gesamttherapie im Mittelpunkt („Beziehungsmedizin“ im Sinne der Lehre von Michael Balint). Bewerbungen an Dr. med. M. Tomamichel, Via Simen 10, CH-6900 Lugano/ Schweiz. Die Preisverleihung erfolgt am 17. Juni 2000 im Zentrum Monte Verità in Ascona. Kontaktadresse: Prof. Dr. med. Dr. med. h. c. Boris Luban-Plozza, Stiftung Psychosomatik und Sozialmedizin, Via Monescia 2, CH-6612 Ascona.

Gesundheitspreis – ausgeschrieben von der Firma Vereinte Kran­ken­ver­siche­rung AG, München, Dotation: insgesamt 20 000 Euro, zum Thema „Innovatives Gesundheitsmanagement im Zeichen Europas“. Anforderung der Ausschreibungsbedingungen und Bewerbungen (bis zum 30. Juni) an Vereinte Kran­ken­ver­siche­rung AG, Abteilung K3-gm (Gesundheitsmanagement), Stichwort: „Gesundheitspreis“, 80291 München.

Forschungspreis Medizinische Rehabilitation – ausgeschrieben von der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V. (DEGEMED), Bonn, Dotation: 25 000 DM, zur Auszeichnung von Einzelpersonen oder Forschergruppen, „die durch hervorragende wissenschaftliche und praxisbezogene Arbeiten zur medizinischen Rehabilitation in Deutschland“ hervorgetreten sind. Bewerbungen (bis zum 30. Juni 2000) an DEGEMED, Geschäftsstelle, Buschstraße 22, 53113 Bonn.
Herbert-Lauterbach-Preis – ausgeschrieben von der Vereinigung Berufsgenossenschaftlicher Kliniken, Dotation: 10 000 DM, zur Würdigung wissenschaftlicher Leistungen auf dem Gebiet der Unfallmedizin. Anforderung der Ausschreibungsbedingungen und Bewerbungen (bis zum 30. Juni) an die Vereinigung Berufsgenossenschaftlicher Kliniken, An der Festeburg 27-29, 60389 Frankfurt/ Main. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema