VARIA: Wirtschaft - Versicherungen

Probleme im Internet

Dtsch Arztebl 2000; 97(20): [67]

rco

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen, Berlin, hat der Versicherungsbranche ihre Grenzen im Internet aufgezeigt. Danach bestehen für den Vertrieb von Versicherungsprodukten derzeit noch erhebliche rechtliche Probleme. Die Behörde weist darauf hin, daß ein elektronisch zustande gekommener Versicherungsabschluß in Deutschland nicht möglich ist. Der Kunde hat ein Recht auf ein schriftliches Exemplar der Verbraucherinformation. Außerdem ist die Kundenbelehrung über Widerruf und Rücktritt nur mit Unterschrift gültig. An einer Lösung derartiger Probleme wird nun von allen Seiten gearbeitet. rco

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema