Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ferdinand-Bertram-Preis 1996 – verliehen anläßlich der 31. Jahrestagung der Deutschen Diabetes-
Gesellschaft e.V., gestiftet von Boehringer Mannheim GmbH, Dotation: 20 000 DM, an zwei Preisträger, und zwar an Priv.-Doz. Dr. med. Dan Ziegler, Oberarzt am Diabetes-Forschungsinstitut der Universität Düsseldorf, und an Priv.-Doz. Dr. med. Dirk Müller-Wieland, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik II und Poliklinik für Innere Medizin der Universität zu Köln. Preisgekrönt wurden die Arbeiten Zieglers zum Thema Diagnostik, Epidemiologie, Verlauf und Therapie der diabetischen Neuropathie. Die Forschungsschwerpunkte Müller-Wielands sind die Charakterisierung hormoneller Regulationsmechanismen des zellulären CholesterinStoffwechsels sowie die molekularen Mechanismen der Insulinwirkung und der Insulinresistenz. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote