SPEKTRUM: Bücher

Arzt und Haftpflicht

Dtsch Arztebl 2000; 97(22): A-1499 / B-1274 / C-1142

Schlund, Gerhard H.; Ellermann, Bernd

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Arztrecht
Hilfestellung
Gerhard H. Schlund, Bernd Ellermann: Arzt und Haftpflicht. Was Sie wissen müssen – Wie Sie sich versichern, Reihe: Arzt & Wirtschaft Bibliothek, Ecomed Verlag, 86899 Landsberg/Lech, 1999, 133 Seiten, Format 12,5 × 18,5 cm, Paperback, 42 DM
Das Thema „ärztliche Kunstfehler“ wird immer häufiger von den Medien aufgegriffen. Dargestellt werden besonders dramatische Fälle, die den Eindruck entstehen lassen, der Behandlungsfehler beherrsche den Arzt- und Klinikalltag. Es ist eine Tatsache, dass die Zahlen ärztlicher Haftpflichtfälle angestiegen sind. Immer häufiger werden die bei den Lan­des­ärz­te­kam­mern eingerichteten Gutachterkommissionen/Schlichtungsstellen von Patienten wegen eines möglichen Behandlungsfehlers angerufen.
Das Buch will dem Arzt daher in dieser Angelegenheit Hilfestellung leisten. Der Arzt erfährt, was unter Arztrecht zu verstehen ist, welche Sonderregelungen bei der Krankenhausaufnahme bestehen, was bei der Aufklärung eines Patienten zu beachten ist, wer im Arzthaftpflichtprozess die Beweislast hat oder was bei der Honorarabrechnung zu berücksichtigen ist. Auch die Anforderungen an eine moderne Haftpflicht-Police werden dargestellt. Tipps, Empfehlungen und Handlungsanweisungen, wie zum Beispiel eine Einverständniserklärung, werden dem Arzt an die Hand gegeben, damit von vornherein eine haftungsrechtliche Auseinandersetzung vermieden werden kann.
Barbara Berner, Köln
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema