ArchivDeutsches Ärzteblatt23/2000Spezielle Schmerztherapie

SPEKTRUM: Bücher

Spezielle Schmerztherapie

Dtsch Arztebl 2000; 97(23): A-1564 / B-1332 / C-1246

Schockenhoff, Bernd

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Schmerztherapie
Begleitbuch
Bernd Schockenhoff (Hrsg.): Spezielle Schmerztherapie. Nach den Richtlinien der Bundes­ärzte­kammer, Urban & Fischer Verlag, München, Jena, 1999, 656 Seiten, kartoniert, 98 DM
Seitdem der Deutsche Ärztetag 1996 die Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“ in die Weiter­bildungs­ordnung eingeführt hat, wird eine Vielzahl von Kursen zu diesem Thema angeboten. Das Buch ist als Begleitbuch zum Curriculum „Spezielle Schmerztherapie“ zu verstehen. 16 Autoren aus verschiedenen Fachbereichen behandeln das Thema in 25 Kapiteln.
Neben Darstellung der physiologischen und klinischen Grundlagen werden umfangreiche Therapieschemata und Indikationslisten präsentiert, sodass sich das Werk auch zum Nachschlagen eignet, ohne dass der Leser aufwendige Abbildungen erwarten darf. Ein Kompendium ohne „akademischen Ballast“, das sowohl Kursteilnehmern als auch Schmerztherapeuten empfohlen werden kann.
Thomas Wallny, Bonn
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema