ArchivDeutsches Ärzteblatt24/2000Management Handbuch für die psychotherapeutische Praxis

SPEKTRUM: Bücher

Management Handbuch für die psychotherapeutische Praxis

Dtsch Arztebl 2000; 97(24): A-1636 / B-1382 / C-1289

Behnsen, Erika; Bell, Karin; Best, Dieter; Gerlach, Hartmut; Schirmer, Horst-Dieter; Schmid, Rudolf

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Psychotherapie
Nützlicher Ratgeber
Erika Behnsen, Karin Bell, Dieter Best, Hartmut Gerlach, Horst-Dieter Schirmer, Rudolf Schmid (Hrsg.): Management Handbuch für die psychotherapeutische Praxis. R. v. Decker’s Verlag, Hüthig GmbH, Heidelberg, 2000, 808 Seiten, Loseblattwerk in einem Ordner, 158 DM
Das Handbuch ist nach In-Kraft-Treten des Psychotherapeutengesetzes (PTG) für die tägliche Praxis nahezu unverzichtbar. Einschränkende, bedarfsabhängige, honorar- und budgetbezogene Bestimmungen haben die Arbeit von Psychotherapeuten im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung wesentlich beeinflusst. Die Bestimmungen sollte man kennen. In der Loseblattsammlung werden PTG, Psychotherapie-Richtlinien und -Verfahren, Kammergesetzgebung, Ausbildungs- und Prüfungsverordnung, Bedarfsplanung, Honorarverteilung, Gutachterverfahren, Zulassung und vieles mehr nicht nur erklärt. Die Herausgeber und Autoren, die an der Entstehung dieser Bestimmungen mitgewirkt haben, kommentieren diese auch praxisrelevant. Berücksichtigt werden weiter praktische wirtschaftliche Aspekte einer psychotherapeutischen Praxis wie Fragen der Abrechnung, EDV-Einsatz und die Unterschiede der Krankenkassen. Zielgruppe der Loseblattsammlung, die dreimal jährlich aktualisiert wird, sind freie und angestellte Psychologische und ärztliche Psychotherapeuten.
Petra Bühring, Köln
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema