ArchivDeutsches Ärzteblatt24/2000Rekord-Unterricht endet nach fast 56 Stunden

VARIA: Bildung und Erziehung

Rekord-Unterricht endet nach fast 56 Stunden

Dtsch Arztebl 2000; 97(24): A-1700 / B-1440 / C-1340

OD

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS REGENSBURG. Als die eifrigste Klasse der Welt dürfen sich 29 Schülerinnen und Schüler einer privaten Wirtschaftsschule in Regensburg fühlen. Sie ertrugen den längsten Non-Stop-Unterricht, den Schüler je über sich ergehen ließen: 55 Stunden, 55 Minuten und 55 Sekunden. Acht Lehrer wechselten sich während dieser Zeit mit dem Wachhalten der Rekord-Teilnehmer ab. Geprüft werden muss noch, ob der Marathon-Unterricht einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde erhalten kann.
Nach Auskunft der Schulleitung bestand die Herausforderung für die teilnehmenden Lehrer in ihrer Unterrichtsplanung darin, nicht Inhalte, sondern das Aufrechterhalten des Schülerinteresses in den Vordergrund zu stellen. OD
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema