ArchivDeutsches Ärzteblatt31-32/1996Stationäre Pflege: Wer erhält Leistungen der Pflegeversicherung?

POLITIK: Nachrichten - Aus Bund und Ländern

Stationäre Pflege: Wer erhält Leistungen der Pflegeversicherung?

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Seit 1. Juli 1996 ist die zweite Stufe der Pflegeversicherung in Deutschland in Kraft. Bis Ende Mai waren 80 Prozent der 537 000 Anträge auf stationäre Pflegeleistungen von den Medizinischen Diensten der Krankenversicherung bearbeitet. Drei Viertel der bearbeiteten Anträge wurden anerkannt. Bei dem restlichen Viertel der Betroffenen konnte keine erhebliche Pflegebedürftigkeit im Sinne des Gesetzes attestiert werden.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote