ArchivDeutsches Ärzteblatt27/2000Der Geist packt dich, und du stürzt zu Boden

BÜCHER

Der Geist packt dich, und du stürzt zu Boden

Dtsch Arztebl 2000; 97(27): A-1892 / B-1596 / C-1491

Fadiman, Anne

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Reportage
Fremdes verstehen
Anne Fadiman: Der Geist packt dich, und du stürzt zu Boden, aus dem Amerikanischen von Leonie von Reppert-Bismarck und Thomas Rütten, Berlin Verlag, Berlin, 2000, 312 Seiten, gebunden, 44 DM
Das Buch handelt vom Zusammenprall zweier diametral entgegengesetzter Kulturen und den dabei zu Tage tretenden unterschiedlichen Vorstellungen von Krankheit, Heilung und Tod. Die Hmong lebten zurückgezogen in den laotischen Gebirgsregionen, bis sie in den Vietnam-Krieg hineingezogen wurden. Nach dem Sieg der Kommunisten verschlug es viele Hmong als Flüchtlinge in die USA. Lia, die dort zur Welt kam, war das dreizehnte Kind der Familie Lee. Schon mit drei Monaten hat das Kind den ersten epileptischen Anfall. In der Notaufnahme des Krankenhauses beginnt die nicht mehr endende Kette von Missverständnissen, die nur zum Teil darauf zurückzuführen ist, dass die Eltern nur Hmong sprechen und ein Dolmetscher oft nicht zur Verfügung steht. Das Nichtverstehen geht weit darüber hinaus. Während die Ärzte dem kranken Kind mit dem Instrumentarium der High-Tech-Medizin auf den Leib rücken, ordnen die Lees die Epilepsie in einen ganzheitlichen, von vielen mystischen Kräften bestimmten Lebenszusammenhang. Fadiman liefert ein minutiös recherchiertes und packend geschriebenes Protokoll dieses Zusammenpralls zweier Kulturen, ohne dem Fehler zu verfallen, die Lebensweise der Hmong zu idealisieren. Es hilft aber, den Blick zu schärfen für den Umgang mit dem nicht Vertrauten.
Thomas Gerst, Köln
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema