ArchivDeutsches Ärzteblatt31-32/2000Reisepreise ohne Provision

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Reisepreise ohne Provision

Dtsch Arztebl 2000; 97(31-32): A-2117 / B-1799 / C-1510

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Eine neue Geschäftsidee im Web. Bei „Spartravel“ können Kunden ihre Reisen zum Reisebüroeinkaufspreis beziehen. Voraussetzung ist eine Jahresgebühr von 399 DM. Danach können Kunden so viel buchen, wie sie wollen, und das zu den Einkaufskonditionen der Reisebüros.
Wo andere über zusätzliche Gebühren verhandeln, zeigt Spartravel, dass es auch anders geht. Da in Zukunft nur noch die umsatzstarken Reisebüros Bestand haben werden, wird sich Spartravel Reisebüropartner suchen, die die Provisionen weitergeben werden, um ihre Umsätze bei den Reiseveranstaltern zu halten oder zu steigern. Internet: www.spartra-
vel.com – Telefon: 1 80/5 33 01 11 (0,24 DM/Min.) EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema