Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Adipositas-Forschungspreis 1996 – ausgeschrieben von der Deutschen Adipositas-Gesellschaft e.V., Dotation: 10 000 DM, gestiftet von der Firma Wander GmbH, Celle, zur Anerkennung wissenschaftlicher Leistungen auf dem Gebiet der experimentellen und/oder klinischen Adipositasforschung. Bewerbungen (bis zum 15. August) an den Präsidenten der Fachgesellschaft, Prof. Dr. med. Friedrich A. Gries, Deutsches Diabetes Forschungsinstitut an der Universität Düsseldorf, Auf’m Hennekamp 65, 40225 Düsseldorf.


Forschungspreis der H. W. & J. Hector Stiftung 1997 – zur Förderung der medizinischen Forschung im Bereich der Onkologie und Immunologie, Dotation: 150 000 DM (Sachmittel/Personalkosten) über eine Zeit von drei Jahren. Anforderung der Ausschreibungsbedingungen und Bewerbungen (bis zum 30. September) an das Kuratorium der H. W. & J. Hector Stiftung, Elisabethstraße 9, 68165 Mannheim, oder an Dr. med. R. Kleinschmidt, Medizinische Universitätsklinik, Abteilung Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, SigmundFreud-Straße 25, 53107 Bonn. EB

Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote