ArchivDeutsches Ärzteblatt34-35/2000ZEBET-Datenbank: Alternativen zu Tierversuchen

AKTUELL

ZEBET-Datenbank: Alternativen zu Tierversuchen

Dtsch Arztebl 2000; 97(34-35): A-2196 / B-1872 / C-1672

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Wichtige Informationen für den Tierschutz
Über das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information kann auf die Volltextdatenbank ZEBET zugegriffen werden, die Informationen über Ersatz und Ergänzungsmethoden zu Tierversuchen enthält. Dabei handelt es sich um Methoden, die eine der folgenden Anforderungen erfüllen:
- durch die Anwendung der Methode werden Tierversuche ersetzt,
- die Zahl der Versuchstiere wird reduziert oder
- das Leiden und Schmerzen der Versuchstiere werden reduziert.
Hersteller der Datenbank ist die Zentralstelle zur Erfassung und Bewertung von Ersatz- und Ergänzungsmethoden zum Tierversuch (ZEBET) des Bundesinstituts für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin in Berlin. Die Datenbank wird kostenfrei unter http://gripsdb.dimdi.de/germ/gui.html angeboten.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema