ArchivDeutsches Ärzteblatt36/2000Literaturservice Onkologie

VARIA: Wirtschaft - Aus Unternehmen

Literaturservice Onkologie

Dtsch Arztebl 2000; 97(36): A-2331 / B-1891 / C-1735

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Janssen-Cilag GmbH
bietet auf ihrer Onkologie-Website einen neuen kostenlosen Literaturservice an. Interessierte Ärzte haben die Möglichkeit, unter www.JanssenCilagOnkologie.de aktuelle Artikel aus der Datenbank mit mehr als 5 000 medizinischen Fachzeitschriften zu recherchieren und als Newsletter zu abonnieren. Die Website bietet darüber hinaus eine Fülle von Links und Informationen, die für eine weiterführende Internet-Recherche sehr hilfreich sind. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema