ArchivDeutsches Ärzteblatt33/1996Impfempfehlung der STIKO

MEDIZIN: Zur Fortbildung

Impfempfehlung der STIKO

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS 1. MMR ist öffentlich empfohlene
Kombinationsimpfung für alle Knaben und Mädchen (keine vorausgehende
Titerbestimmung erforderlich)
– Grundimmunisierung:
130,5 ml MMR i.m. oder s.c.
(nach 15. Lebensmonat)
– Auffrischung:
130,5 ml MMR i.m. oder s.c.
(ab 6. Lebensjahr)


2. Auch nichtimmune Jugendliche und Erwachsene sollten geimpft werden (eventuell zuvor Antikörpertiter bestimmen)


3. Erforderliche Abstände zu anderen
Impfungen:
– Inaktivierte Erreger, Toxoide,
orale Impfung (DPT, Influenza, HIB, Typhus-lebend, Polio-oral): kein Abstand
– Lebendimpfstoffe
(BCG, Gelbfieber, Varizellen):
4 Wochen Abstand
– Nach Bluttransfusionen und
Immunglobulingabe:
3 Monate Abstand

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote