ArchivDeutsches Ärzteblatt40/2000Kreuzfahrt: In die Südsee

VARIA

Kreuzfahrt: In die Südsee

Dtsch Arztebl 2000; 97(40): A-2641 / B-2249 / C-2113

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Der Spezialveranstalter Society Expeditions GmbH, Bremen, lädt zu Beginn der Antarktis-Saison 2001 und der Südsee-Kreuzfahrten 2001 mit einem attraktiven Prospekt ein, auf der „neuen“ World Discoverer auf Entdeckerfahrt im Pazifischen Ozean zu gehen und die Inselwelt des Südpazifiks zu entdecken – auf der fernen Osterinsel über Tahiti, Bora Bora, die Cook Insel und Fidji
bis nach Papua Neu Guinea. Der Veranstalter bietet auch Gruppenreisen in antarktische Regionen und in die Südsee an. Begleitet werden die Kreuzfahrten von einem Team von Ornithologen, Historikern, Meeresbiologen, Geologen und Botanikern. Mit Zodiacs wird an die Küsten kleinster Atolle und verlorenen Sandstränden ausgebootet. Ein Preisbeispiel für eine Südseekreuzfahrt im April und Mai sowie im September und November 2001, Reisedauer 6 bis 18 Tage: ab 2 720 DM. Kapazität des Schiffes: 130 Passagiere. Informationen: Society Expeditions GmbH, Kerstin Gloystein, Marcusallee 9, 28359 Bremen; Telefon: 04 21/ 2 38 03 20; Fax: 04 21/ 2 38 03 33. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema