VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Sonderreise Irland

Burkart, Günter

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Studien- und Kunstreisen mit eigenem Stil und für hohe Ansprüche veranstaltet der seit 17 Jahren bestehende Veranstalter Conti-Reisen, Köln. Es geht dabei – immer in Zusammenarbeit mit ausgesucht guten, deutschsprachigen Reiseleitern – um unterhaltsame Kultur-Vermittlung, in die auch Begegnungen und Gespräche mit Menchen im Zielland eingebaut werden. Auch die landestypische Küche wird einbezogen, und so gehört auch der Austausch mit Mitreisenden dazu; bei Pilger- und Besinnungsreisen oder Kunstreisen – etwa "Auf den Spuren Mackes und Klees durch Tunesien" oder "Auf den Spuren des Paulus durch Griechenland" – verbinden schon die gemeinsamen Interessen. So sind etwa Volkshochschulen, Pfarreien, Kunstvereine häufige Kunden von Conti-Reisen.
Besondere Höhepunkte verspricht eine zehntägige Sonderreise durch Irland vom 24. September bis 3. Oktober 1996. Sie vereint das Erlebnis der irischen Landschaft – vom sanften, weiten Grün im Osten bis zu den Bergen und Klippen des Westens – mit dem reichen kulturellen Erbe und der spontanen Gastfreundschaft der Menschen.
Aus dem Programm: Aer- Lingus-Flug nach Dublin (Trinity College, Book of Kells, St.-Patrick- und Christ- Church-Kathedralen); Powerscourt-Gärten, Klosteranlage Glendalough, Jerpoint Abbey, Kilkenny; Mittelalterliche Burg Rock of Cashel, Annes Grove Gardens, Kenmare (2 Nächte); Killarney und Ring-ofKerry-Rundfahrt; Halbinsel Dingle, Fähre Tarbert – Kilimer, Ennis; Klippen von Moher, Karstlandschaft Burren, Galway (2 Nächte); Romantische Küstenlandschaft von Connemara; Kylemore Abbey; Athlone, Bootsfahrt auf dem Shannon, Klosteranlage Clonmacnoise (gegründet 540), Clonfert Cathedral, Dublin (2 Nächte); Boyne Valley, die Klosteranlage Monasterboice (Hochkreuze), das 5 000jährige Ganggrab Newgrange.
Eingeschlossen sind Hin- und Rückflug von und nach Düsseldorf, Busfahrt, Übernachtungen in Mittelklassehotels mit Irish Breakfast und Halbpension, Eintrittsgelder, Bootsfahrten. Preis p. P. im DZ (Du/Bad, WC) etwa 2 590 DM. Buchungen: Conti-Reisen, Adalbertstraße 9, 51103 Köln, Telefon 02 21/
87 20 26, Fax 87 20 29. gb
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote