ArchivDeutsches Ärzteblatt45/2000Abrechnung aus dem Netz

VARIA: Wirtschaft

Abrechnung aus dem Netz

Dtsch Arztebl 2000; 97(45): A-3032 / B-2582 / C-2391

WZ

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Seit kurzem gibt es einen internetbasierten Komplettservice, mithilfe dessen man die Lohn- und Gehaltsabrechnung seiner Mitarbeiter vornehmen, Stammdaten verwalten sowie alle notwendigen Unterlagen ausdrucken kann (www.lohndirekt.de). Entwickelt wurde das Angebot von der Hamburger Medienwerft GmbH unter Mitwirkung der Steuerberatungsgesellschaft Orthmann & Partner AG.
Kunden benötigen einen Computer mit Internetzugang und einen gängigen Internetbrowser. Die Kosten einer Abrechnung liegen nach Angaben des Anbieters bei rund acht DM inklusive Druck und Frei-Haus-Versand aller benötigten Unterlagen. WZ
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema