SUPPLEMENT: Reisemagazin

Radisson im hohen Norden

Dtsch Arztebl 2000; 97(46): [6]

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Radisson SAS Hotels Worldwide hat das am nördlichsten gelegene Hotel auf der Inselgruppe Spitzbergen vor Norwegens Nordküste übernommen. Radisson SAS Polar Hotel Spitzbergen gibt es in Longyearbyen, auf halbem Weg zwischen Nordkap und Norwegen. Die 99 Zimmer des Hotels bieten eine Aussicht auf die benachbarten Berge und auf den Eisfjord.
Das Hotel organisiert eine Reihe von arktischen Freizeitmöglichkeiten wie Hundeschlitten- und Skitouren, Vogelbeobachtungen, Bootsfahrten ins Gebiet der Polarbären, Gletscherklettern und Ausflüge zu Standorten, von denen aus das Nordlicht beobachtet werden kann. Die Programme dauern von einigen Stunden bis zu 14 Tagen. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote