ArchivDÄ-TitelSupplement: ReisemagazinReisemagazin 3/2000Niederländische Karibik: Inselhüpfen leicht gemacht

Supplement: Reisemagazin

Niederländische Karibik: Inselhüpfen leicht gemacht

Dtsch Arztebl 2000; 97(46): [20]

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Erholung und Wassersport, Kultur und Shopping: Das Urlaubsangebot der niederländischen Karibik ist breit gefächert. Zum Kennenlernen der ABC-Inseln – Aruba, Bonaire und Curaçao – bietet sich das Airpass-Angebot von Air ALM an. Der Visit Dutch Caribbean Pass beinhaltet drei Flugcoupons und kostet 135 US-Dollar. Wer außerdem die SSS-Antilleninseln – Saba, St. Eustatius und St. Maarten – besuchen will, muss noch einmal 140 US-Dollar drauflegen.
l Informationen: Dutch Caribbean Travel Center, Frankfurt am Main, Tele-
fon: 0 69/2 40 01 83, Internet: www.dutch-caribbean.com EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema