ArchivDeutsches Ärzteblatt34-35/1996Klinische Arzneimittelprüfung: 23. bis 27. September 1996 in der Fachhochschule Würzburg

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Bundesärztekammer

Klinische Arzneimittelprüfung: 23. bis 27. September 1996 in der Fachhochschule Würzburg

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Kursziel: Vermittlung der gesetzlichen, administrativen, ethischen und wissenschaftlichen Grundlagen zur Durchführung klinischer Arzneimittelprüfungen.
Zielgruppe: Der Lehrgang richtet sich an alle Ärztinnen und Ärzte, die in eigener Praxis oder im klinischen Bereich Arzneimittelprüfungen durchführen.
Zertifikat: Die Bundesärztekammer erteilt eine Bescheinigung über die Teilnahme beziehungsweise ein Zertifikat für die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme an der Kursfortbildung.
Programmanforderungen richten Sie bitte an: Bundesärztekammer, Dezernat Fortbildung und Gesundheitsförderung, Postfach 41 02 20, 50862 Köln

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote