ArchivDeutsches Ärzteblatt51-52/2000TheatrO CentrO Oberhausen: Ein modernes Rockmärchen

VARIA: Feuilleton

TheatrO CentrO Oberhausen: Ein modernes Rockmärchen

Dtsch Arztebl 2000; 97(51-52): A-3514 / B-2955 / C-2633

Clade, Jutta

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Musical „Tabaluga und Lilli“
ist keineswegs ausschließlich ein Kinderstück.

Das TheatrO CentrO Oberhausen (Musikweg 1, 46047 Oberhausen) ist im Begriff, mit dem vor einem Jahr gestarteten Musical „Tabaluga & Lilli“ einen echten Volltreffer zu landen: In dem 1 800 Zuschauer fassenden modernen Theater zieht das im Jahr 1994 von Peter Maffay, Gregor Rottschalk und Rolf Zuckowski geschaffene moderne und fantastische Rockmärchen immer mehr begeisterte und enthusiastisch mitgehende Zuschauer in seinen Bann. Achtmal in der Woche stehen stimmgewaltige Stars auf der Bühne. Gesang, Musik und Tanz werden unter anderem unterstützt durch eigenwillige Computeranimationen, aufwendige Laser- und Lichtzaubereien, trickreiche Spiegel- und Pyro-Effekten sowie klassische Theater-Elemente – das Ganze wurde zu einer überzeugenden Bühnenshow und einzigartigen Geschichte komponiert, die das Herz rühren kann.
Zu den Stars dieser erfolgreichen Tournee-Produktion zählen: Andreas Bieber, Alexandra Wilcke, Bernie Blanks, Paul Kribbe, Nicole Berendsen, Carolin Fortenbacher P., Kristian Vetter, David-Michael Johnson und Alex Melcher/Andy Zing-sem. Die neun Solisten beherrschen die gesamte musikalische Bandbreite des Musicals, von Rock bis zu Pop und Soul, Rap und Samba.
Die Choreographie des Musicals „Tabaluga und Lilli“ wurde erarbeitet von der brasilianischen Choreographin Christina Perera, Regisseur ist Andras Fricsay Kali Son, der bereits vor fünf Jahren die Regie bei der Tournee-Version geführt hat. Musikalisch, tänzerisch und visuell gewinnen die Sänger, Schauspieler, Musiker und Tänzer des 50 Mitglieder zählenden Ensembles dem Stück, das keineswegs ausschließlich ein Kinderstück ist, unerwartete, unkonventionelle Seiten ab.
Preise: Von 66 bis 155 DM; auch „Familienpakete“ und
aktuell saisonal begrenzte Angebote, ebenso Ermäßigungen für Schüler, Studenten und Behinderte; Telefon: 0 18 05/44 44. Tickets: 0 18 05/11 30 11. Informationen: Tourismus & Marketing Oberhausen GmbH, Willy-Brandt-Platz 4, 46045 Oberhausen. Jutta Clade



Andreas Bieber: Magier, ein Freund
und Lehrer für Tabaluga
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema