THEMEN DER ZEIT

Auf dem Prüfstand

Dtsch Arztebl 2001; 98(4): A-161 / B-135 / C-131

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Im Jahr 1999 wurden 221 Prüfverfahren eingeleitet. Damit wird stichprobenartig insbesondere bei Ersatz-, Betriebs- und Innungskrankenkassen kontrolliert, ob die Krankenkassenverwaltungen gesetzestreu und wirtschaftlich handeln. Der zunehmende Krankenkassenwechsel von Versicherten hat dabei Folgen für die Arbeit der Prüfer: Die Zahl der Geschäftsstellen bei den Ersatzkassen ging gegenüber 1998 um 50 zurück, die der Betriebskrankenkassen nahm um 70 zu.
Die Allgemeinen Ortskrankenkassen werden von den Prüfdiensten der Landesversicherungsämter kontrolliert.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema