ArchivDeutsches Ärzteblatt5/1996Ärztliche Versorgung in Deutschland

POLITIK: Nachrichten - Aus Bund und Ländern

Ärztliche Versorgung in Deutschland

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die neuen Bundesländer zählen zu den Ländern in Deutschland, in denen die meisten Einwohner pro Arzt gezählt wurden. Anders ist die Lage in den Stadtstaaten und in Bayern. Im Durchschnitt betreute Anfang des Jahres 1995 ein Arzt in Deutschland 305 Einwohner.
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote