BÜCHER

Funktionelle Anatomie

Dtsch Arztebl 2001; 98(6): A-316 / B-252 / C-240

Schünke, Michael

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Orthopädie
Guter Einblick
Michael Schünke: Funktionelle Anatomie. Topographie und Funktion des Bewegungssystems. Georg Thieme Verlag, Stuttgart, New York, 2000, X, 480 Seiten, 740 Abbildungen, 99 DM
Neben makroskopischen und mikroskopischen Grundlagen gibt dieses Buch mit übersichtlichen Skizzen auch einen guten Einblick in die Funktion der einzelnen Abschnitte des Stütz- und Bewegungssystems beim Menschen. Aufgaben einzelner Muskeln und Muskelgruppen werden der Priorität nach geordnet. Therapeutische Ansätze ergeben sich nicht nur für Ärzte, sondern auch für Physiotherapeuten und alle Berufsgruppen, die sich mit der Manuellen Therapie beschäftigen. Dem Studierenden der Medizin ist dieses Buch besonders ans Herz zu legen, weil sich viele Prüfungsfragen aus dem orthopädischen und biomechanischen Bereich mit den Erkenntnissen aus der funktionellen Anatomie und Topographie des Bewegungssystems beantworten lassen.
Die komprimierte Darstellung mit übersichtlichen Tabellen, Merksätzen und Skizzen macht es dem Lernenden leicht, sich die Interaktionen zwischen Muskeln, Bändern, Knochen und Gelenken zu merken.
Jürgen Krämer

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema