ArchivDeutsches Ärzteblatt36/1996Seminare gegen Flugangst

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Seminare gegen Flugangst

DLPÖ

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Lufthansa hat bei einer Umfrage ermittelt, daß von den Absolventen ihrer Seminare gegen die Flugangst 90 Prozent fünf oder mehr Jahre nach dem Seminar Flugreisen unternehmen. Bei den zweitägigen Seminaren erläutert ein Flugkapitän die technischen Vorgänge bei einem Flug; Psychologen leiten ein Entspannungsprogramm und vermitteln Methoden der körperlichen und geistigen Selbstkontrolle. Den Abschluß bildet ein vom Psychologen begleiteter Linienflug. In diesem Jahr werden an mehr als 50 Terminen auf allen deutschen Verkehrsflughäfen Seminare angeboten. Gebühr: 995 DM.
89 DM plus Porto kostet ein 55 Minuten langer Videofilm "Entspannt fliegen", der durch eingehende Erläuterungen der technischen Abläufe, der Flugzeugsicherheit und der Ausbildung von Piloten und Technikern der "Aviaphobie" entgegenwirken soll. Schließlich gibt es für 19,80 DM ein Buch mit Strategien gegen die Flugangst aus der Feder des langjährigen Seminarleiters, Dipl.-Psych. Rudolf Krefting (Bezug und Buchung der Seminare über Agentur Silvia Texter, Tel 0 89/39 17 39, Fax 33 60 04). DLPÖ
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote