VARIA: Personalien

Berufen

Dtsch Arztebl 2001; 98(9): A-557 / B-456 / C-428

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. habil. Wolfgang Wildmeister (61), Internist, Chefarzt der Inneren Abteilung und Leitender Chefarzt des Hospitals zum Hl. Geist, Kempten/Niederrhein, ehemaliger Präsident des Berufsverbandes Deutscher Internisten e.V., ist zum stellvertretenden Vorsitzenden des Aufsichtsrats der Eifelhöhen-Klinik AG (EHK), Bonn, berufen worden. Er wurde Nachfolger des bisherigen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden, Prof. Dr. med. Alphons Jochheim (80), Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Erftstadt bei Köln, ehemaliger Hochschullehrer an der Deutschen Sporthochschule Köln und Mitglied des Lehrkörpers der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln. Aus dem Aufsichtsrat der EHK AG ist ausgeschieden: Dr. med. Lothar Watrinet (78), Internist,
Troisdorf.

Dr. rer. pol. Peter Steiner (39), zuletzt Geschäftsführer der Dr. Steiner Unternehmensberatung und der SWP Unternehmensberatung, Waiblingen/Baden-Württemberg, ist zum neuen Leiter des Dezernats II „Krankenhausfinanzierung/Krankenhausplanung“ und Geschäftsführer in der Deutschen Krankenhausgesellschaft e.V., Düsseldorf, berufen worden. Er wurde Nachfolger des bisherigen Dezernenten und Geschäftsführers Diplom-Volkswirt Stephan Achner (46), der im Oktober 2000 in die Unternehmensleitung des Klinikkonzerns Rhön-Klinikum AG in Neustadt an der Saale eingetreten ist. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema