VARIA: Personalien

Wechsel

Dtsch Arztebl 2001; 98(10): A-630 / B-528 / C-504

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Heribert Koch, Ärztlicher Direktor und Chefarzt des Evangelischen Krankenhauses Bethesda Mönchengladbach gGmbH, trat am 31. Dezember 2000 in den Ruhestand. Mit Wirkung vom 1. Januar übernahm der bisherige Leitende Oberarzt, Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Johannes Hidding, das Amt seines Vorgängers.

Prof. Dr. med. Norbert Heisig, 13 Jahre lang Ärztlicher Direktor des Krankenhauses Reinbek St.-Adolf-Stift, trat am 31. Dezember 2000 in den Ruhestand. Nachfolger im Amt des Ärztlichen Direktors wurde der Chefarzt der Chirurgischen Klinik des St.- Adolf-Stifts, Prof. Dr. med. Albrecht Eggert. Eggert leitet die Chirurgische Klinik bereits seit Januar 1988. Die Leitung der Medizinischen Klinik übernahm Prof. Dr. med. Stefan Jäckle (41). Er kommt aus dem Universitätsklinikum Eppendorf zu Hamburg. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema