ArchivDeutsches Ärzteblatt11/2001Telemedizinführer Deutschland

BÜCHER

Telemedizinführer Deutschland

Dtsch Arztebl 2001; 98(11): A-684 / B-574 / C-547

Jäckel, Achim

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Gesundheitstelematik
Komprimierter Überblick
Achim Jäckel (Hrsg.): Telemedizinführer Deutschland. Ausgabe 2001. Medizin Forum AG, Ober-Mörlen, 2000, 416 Seiten, DIN A4, kartoniert, 69 DM
Die Ausgabe 2001 des Telemedizinführers informiert über aktuelle Entwicklungen und Initiativen im Bereich Telemedizin und E-Health. Rund 130 Fachautoren geben Einblicke in die Chancen, Anforderungen und Voraussetzungen von Gesundheitstelematik – ein Bereich, der sich in einem rasanten Wandel befindet.
Zentrale Themen des Bandes sind die elektronische Patientenakte, bildgestützte Diagnoseverfahren in unterschiedlichen Fachbereichen sowie Telekonsil-, Telekonferenz- und Telemonitoring-Anwendungen.
Darüber hinaus werden nationale und internationale Entwicklungen zur Standardisierung eines elektronischen Arztausweises vorgestellt. Nicht nur bei diesem Thema wird deutlich, dass der Weg des Gesundheitswesens in die Informationsgesellschaft auch den Blick auf europäische und außereuropäische Gegebenheiten und Trends erfordert. Heike E. Krüger-Brand
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema