ArchivDeutsches Ärzteblatt14/2001Rechtsbegriffe: In Details verzettelt

BRIEFE

Rechtsbegriffe: In Details verzettelt

Dtsch Arztebl 2001; 98(14): A-906 / B-758 / C-707

Hübner, Frank-Peter

Zu dem Beitrag „Die unbestimmten Rechtsbegriffe im SGB V: Die Politik muss entscheiden“ von Dr. med. Hans Hege in Heft 5/2001:
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Solange sich unsere Standespolitiker in Details verzetteln und so vortreffliche Analysen, wie die des Kollegen Hege über die Unbestimmtheit der Rechtsbegriffe im SGB V ignorieren, werden wir auf eine Gesundheitsreform warten müssen, die diesen Namen verdient.
Dr. med. Frank-Peter Hübner, Akazienallee 35, 12623 Berlin
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema