VARIA: Personalien

Universitäten

Dtsch Arztebl 2001; 98(14): A-942 / B-798 / C-754

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ernannt – Priv.-Doz. Peter A. W. Ostermann (38), stellvertretender Direktor der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Unfallkrankenhaus Berlin-Marzahn, der sich 1995 an der Ruhr-Universität Bochum habilitiert hatte, ist zum Außerplanmäßigen Professor an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald ernannt worden.

Ernannt – Priv.-Doz. Dr. med. E. Kunesch, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Zentrum für Nervenheilkunde, Klinik und Poliklinik für Neurologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock, ist zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Rostock ernannt worden.

Berufen – Dr. Bernhard Koch (44), zuletzt Leiter des Instituts für Rettungsmedizin beim Deutschen Roten Kreuz, ist mit Wirkung vom 1. Dezember 2000 zum neuen Geschäftsführer der Deutschen Krebsgesellschaft e.V., Frankfurt/Main, berufen worden. Koch wurde Nachfolger von Wolfgang Neumann, der diese Aufgabe seit Mitte 2000 als kommissarischer Geschäftsführer neben seiner Funktion als Geschäftsführer der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V., Mainz, wahrgenommen hatte. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema