Versicherungen

PKV: Höhere Beiträge

Dtsch Arztebl 2001; 98(15): [83]

WZ

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die private Kran­ken­ver­siche­rung (PKV) wird voraussichtlich für viele Versicherte teurer. Ausschlaggebend dafür ist eine neue Sterbetafel, die eine weiter gestiegene Lebenserwartung der Bundesbürger dokumentiert. Die Versicherungsgesellschaften müssen die neue Statistik seit Anfang des Jahres ihren Kalkulationen zugrunde legen, wenn sie ihre Prämien anpassen. Sowohl Neu- als auch Bestandskunden müssen mit höheren Beiträgen rechnen. WZ
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema