ArchivDeutsches Ärzteblatt16/2001Psychotherapie: Geeigneter Behandler

AKTUELL

Psychotherapie: Geeigneter Behandler

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Der Psychotherapie-Informations-Dienst hilft.
Jeder dritte Bundesbürger leidet einmal in seinem Leben an einer psychischen Erkrankung. Das ergaben Untersuchungen des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie in München. Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Behandler bietet seit drei Jahren der Psychotherapie-Informations-Dienst (PID) des Berufsverbandes Deutscher Psychologen e.V., Bonn. Anhand der beschriebenen Störung, dem gewünschten oder erforderlichen Therapieverfahren und einzelner Methoden suchen Diplom-Psychologinnen aus einer Datenbank die geeigneten Psychotherapeuten heraus, die in der Nähe des Hilfesuchenden niedergelassen sind. Auch Fragen zu den verschiedenen Therapierichtungen, zur Finanzierung einer Therapie und zum Umgang mit Krankenkassen und Versicherungen beantwortet der PID.
Zu erreichen unter Telefon: 02 28/74 66 99, Fax: 02 28/ 64 10 23 oder E-Mail: wd-pid@t-online.de. Zur selbstständigen Suche im Internet: www.psychotherapiesuche.de
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema