ArchivDeutsches Ärzteblatt16/2001Sofitel Hotel: Urlaub mit Durchblick

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Sofitel Hotel: Urlaub mit Durchblick

SF

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Einen besonderen Luxus für diejenigen, die gerne an faszinierende Orte fahren, bieten die „Suiten mit Blick“ der internationalen Hotelkette Sofitel Hotels & Resorts ihren Gästen mit einer einzigartigen Aussicht auf die interessantesten Plätze und Sehenswürdigkeiten der Welt. Sämtliche Suiten haben einen Rundumblick auf den Eiffelturm, das Empire State Building oder den Nil. Folgende Sofitel Hotels stehen als Beispiel zur Verfügung: Sofitel Roma – Von den Suiten dieses kürzlich renovierten Hotels aus sieht man das Pantheon, die Piazza di Spagna, die Peterskirche und die Vatikanstadt. Das Tüpfelchen auf dem i – der Blick von der eigenen Terrasse der Suiten 701 bis 704 auf der siebten Etage. Die Übernachtungspreise beginnen ab 550 $ pro Nacht (1 250 DM), bei Doppelbelegung, inklusive Frühstück. Sofitel Old Cataract (Assuan/Ägypten) – Der weitläufige Blick über den Nil, das Mausoleum des Aga Khan und die alten Monumente und Grabmäler auf der Elefanteninsel beeindruckt die Gäste, die eine Suite im Sofitel Old Cataract gebucht haben. Die Übernachtungspreise der Suiten beginnen ab 419 $ (rund 950 DM) pro Nacht bei Doppelbelegung. Sofitel Rio Palace (Rio de Janeiro/Brasilien) – Die Suiten des zwischen Cobacabana und Ipanema gelegenen Sofitel Rio Palace zählen zu den schönsten in der ganzen Stadt. Die beiden Strände sind von den Suiten ebenso aus zu sehen wie der Zuckerhut und das Corvocado-Gebirge. Die Suiten-Tarife beginnen ab 550 $ pro Nacht (rund 2 250 DM), bei Doppelbelegung. Sofitel Reservation Services, Telefon: 0 61 96/9 57 71 11; Sofitel im Internet: www.sofitel.com/www.accor.com SF



Sofiti-Hotels: Internationales Flair
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote