VARIA

Musik-Kurswochen Arosa

Dtsch Arztebl 2001; 98(17): A-1142 / B-974 / C-914

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Der Kulturkreis Arosa veranstaltet im Sommer zum 15. Mal seine Musik-Kurswochen. Die Kurse im Ferienort Arosa (Graubünden) richten sich an Laien- und Berufsmusiker sowie Studenten. Angeboten werden Interpretationskurse für die verschiedensten Streich-, Blas-, Tasten- und Percussionsinstrumente. Für Streicher und Bläser finden erneut Orchesterwochen statt. Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der verschiedenen Chor- und Singwochen. Neu im Programm: Anfängerkurse für Mundharmonika, Didgeridoo, Alphorn und Panflöte sowie Erlebniswochen für Tanzfreudige. Der Festivalprospekt kann beim Kulturkreis Arosa, CH-7050 Arosa (Telefon: 00 41/81/
3 53 87 47; Fax: 81/3 53 87 50) angefordert werden. E-Mail: kulturkreisarosa@swissonline.ch, Internet: www. kulturkreisarosa.ch WZ
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema