Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Manuel Hilgarth, Leiter des Zytologischen Labors der Universitäts-Frauenklinik Freiburg und Generalsekretär der Internationalen Gesellschaft für Zytologie, Präsident der Deutschen Zytologischen Gesellschaft e.V., erhielt während des 2. Internationalen Tutorials für Zytologie und Kolposkopie in Iasi (Rumänien) die Ehrendoktorwürde der Medizinischen Fakultät der Universität. Prof. Hilgarth, der in Iasi geboren wurde, hat sich besonders für enge Beziehungen zwischen der Medizinischen Fakultät der Universität Iasi und der Medizinischen Fakultät Freiburg verdient gemacht.


Mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland wurden ausgezeichnet: Dr. med. Ingo Flenker, Internist aus Sprockhövel (50), Chefarzt der Internistischen Abteilung des Katholischen Krankenhauses Dortmund-West, Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe (Münster), Mitglied des Vorstandes der Bundesärztekammer; und Prof. Dr. med. Ingeborg Siegfried (68), Fachärztin für Allgemeinmedizin, von 1960 bis 1988 in Biebertal/Hessen niedergelassen, seit 1974 Lehrbeauftragte für Allgemeinmedizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen und seit 1982 Professorin für Allgemeinmedizin an dieser Universität und Leiterin der Abteilung für Allgemeinmedizin.


Wolfgang Pföhler, Bürgermeister der Stadt Mannheim, und Dr. med. Manfred Specker, Firma Fresenius AG, Blaubeuren, erhielten in Anerkennung ihrer besonderen Verdienste um die Anästhesiologie und Intensivmedizin die "Franz-Kuhn-Medaille" der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V.


Ruth Konrad, Geschäftsführerin in der Landesärztekammer Hessen, dort Leiterin der Weiterbildungsabteilung (Referat A), Frankfurt, erhielt in Anerkennung ihres Einsatzes im Dienste der Ärzteschaft das Ehrenzeichen der deutschen Ärzteschaft, verliehen von der Bundesärztekammer. Frau Konrad trat 1981 als Sachbearbeiterin in die Weiterbildungsabteilung der Landesärztekammer Hessen ein. 1985 wurde sie zusätzlich zur Leiterin des Prüfungswesens in der Weiterbildung bestellt. 1987 ist sie zur Geschäftsführerin der Landesärztekammer Hessen für den Bereich Weiterbildung berufen worden. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote