VARIA

Kurz informiert

Dtsch Arztebl 2001; 98(20): A-1341 / B-1122 / C-1049

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Schwarz Pharma – Die Schwarz-Pharma-Gruppe erwirtschaftete im Jahr 2000 bei einem weltweiten Umsatz von 736,2 Millionen Euro (plus 4,3 Prozent) einen Jahresüberschuss in Höhe von 13,6 Millionen Euro (plus 65,9 Prozent). Die Forschungs- und Entwicklungskosten erhöhten sich um 18,7 Prozent auf 91,5 Millionen Euro. Umsatzstärkste Produkte in Deutschland waren Rifun® und Isoket®.

Verkauf – Der Schering-Konzern will sich von der Mehrheit an seiner Biotechnik-Tochter Metagen trennen. Dies gab Finanzdirektor Klaus Pohle in Berlin bekannt. Entsprechende Verhandlungen mit einem Interessenten, der 50 Prozent von Metagen übernehmen wolle, liefen bereits. Schering selbst wolle seinen Anteil an der Biotechnik-Firma von derzeit 100 auf 43,5 Prozent reduzieren. Der Pharmariese erwirtschaftete im vergangenen Jahr bei einem Umsatz von 4,5 Milliarden Euro (plus 22 Prozent) einen Nettogewinn in Höhe von 336 Millionen Euro (plus 24 Prozent). JF

Mammakarzinom – Das erste liposomale Doxorubicin für die First-Line-Therapie des metastasierten Mammakarzinoms ist unter dem Handelsnamen MyocetTM von Elan Pharma (München) in Deutschland eingeführt worden. Die liposomale Formulierung des Anthrazyklins reichert sich im Tumor unter Umgehung von Organen an, die besonders anfällig für toxische Nebenwirkungen sind. Diese zielgenauere Therapie mit Myocet führt zu einer Reduzierung systemischer Nebenwirkungen, insbesondere der Kardiotoxizität.

Diagnosenfinder zur ICD-10 – Die Suchmöglichkeiten in den „amtlichen“ Verzeichnissen zur ICD-10-SGB-V sind
in der Regel nicht nur mühsam, sondern auch ungenügend. Mit dem Falk-Diagnosenfinder zur ICD-10-SGB-V wird der Weg zum richtigen Diagnosekode stark vereinfacht. Auf einer CD-ROM wird das systematische Diagnosenverzeichnis in übersichtlicher Baumstruktur dargestellt. Zudem eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten bei Dokumentation und Abrechnung. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema