ArchivDeutsches Ärzteblatt21/2001Patienten-Zufriedenheit: Ärzte werden bewertet

MEDIEN

Patienten-Zufriedenheit: Ärzte werden bewertet

Dtsch Arztebl 2001; 98(21): A-1350 / B-1156 / C-1036

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Stiftung Gesundheit startet Patientenbefragung im Internet.
Patienten haben die Möglichkeit, die Leistung ihrer Ärzte zu bewerten. Unter der Internet-Adresse www.arzt-auskunft.de bietet die Stiftung Gesundheit einen Fragebogen an, in den Patienten eintragen können, wie zufrieden sie mit ihrem Arzt und dessen Praxis sind. In Zusammenarbeit mit der Universität Kiel werden die Ergebnisse ausgewertet, um einen Patienten-Zufriedenheits-Index für die Arztpraxen zu erstellen. Die Patienten suchen aus einer Datenbank, die sämtliche Arztpraxen in Deutschland enthält, den gewünschten Arzt oder Zahnarzt heraus und füllen den Fragebogen für diese Arztpraxis aus. Die Auswertung geschieht anonym.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema