ArchivDeutsches Ärzteblatt21/2001Praxis der HNO-Heilkunde, Kopf und Halschirurgie

BÜCHER

Praxis der HNO-Heilkunde, Kopf und Halschirurgie

Dtsch Arztebl 2001; 98(21): A-1390 / B-1182 / C-1108

Strutz, Jürgen; Mann, Wolf

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS HNO-Heilkunde
Komplexe Materie in einem Band
Jürgen Strutz, Wolf Mann (Hrsg.): Praxis der HNO-Heilkunde, Kopf und Halschirurgie. Georg Thieme Verlag, Stuttgart, New York, 2001, XXI, 1071 Seiten, 840 meist farbige Abbildungen, 275 Tabellen, gebunden, 498 DM
Die Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde ist ein umfangreiches Fachgebiet, das im Laufe der Jahre Grenzgebiete integriert und multiple innovative Techniken hervorgebracht hat. Die Autoren dieses Buches haben sich den Anspruch gestellt, dieses komplexe Mosaik in einem Band darzustellen. Es soll Arbeitsbuch, Nachschlagewerk und kompetenter Ratgeber sowie Lernbuch für die Facharztprüfung in einem sein.
Die gesamte Palette altbewährter und moderner klinischer wie apparativer Methoden wird ausgiebig dargestellt, zusätzlich werden Tipps und Tricks aus der Praxis erläutert. Qualitativ hochwertige Fotografien und Illustrationen veranschaulichen das Beschriebene. Im Abschnitt „Spezielle HNO-Erkrankungen“ wird auf sämtliche Störungen eingegangen. Diese werden bezüglich Ätiologie, Pathogenese, Symptomatik, Diagnostik, Differenzialdiagnose, Therapie, Komplikationen und Prognose erklärt. Die operative Therapie wird auf über 300 Seiten beschrieben, wobei dieser Abschnitt einer einbändigen Operationslehre fast ebenbürtig ist, letzte Details jedoch gelegentlich ausspart. Technische Innovationen wie Cochlear, Implant, Hirnstammprothesen, implantierbare Hörgeräte, Navigationssysteme, Neuromonitoring et cetera werden dargestellt, Aspekte der Phoniatrie und Hörgeräteversorgung eingehend erläutert und spezielle Probleme (Differenzialdiagnose, Humangenetik, Umweltmedizin, Begutachtung, juristische Grundlagen) bearbeitet.
Obwohl Zusammenfassungen oder Kurzbeschreibungen fehlen, gelingt aufgrund des übersichtlichen Aufbaus auch ein rasches Nachschlagen. Das Buch bietet eine hervorragende und vollständige Darstellung der Grundlagen, Diagnostik, Therapie sowie aller Spezialitäten des gesamten HNO-Gebietes.
Frank Christian Burkart
Hans-Peter Zenne
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema