ArchivDeutsches Ärzteblatt21/2001CT-Kursbuch. Ein Arbeitsbuch für den Einstieg in die Computertomographie

BÜCHER

CT-Kursbuch. Ein Arbeitsbuch für den Einstieg in die Computertomographie

Dtsch Arztebl 2001; 98(21): A-1390 / B-1182 / C-1108

Hofer, Matthias

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Computertomographie
Basisinformation
Matthias Hofer: CT-Kursbuch. Ein Arbeitsbuch für den Einstieg in die Computertomographie. 3., überarbeitete und aktualisierte Auflage, Verlag Didamed, Düsseldorf, 2000, 180 Seiten, ca. 900 Abbildungen, kartoniert, 44 DM
Die Schnittbildanatomie hat dank der modernen Verfahren und wegen ihrer herausragenden diagnostischen Bedeutung einen hohen Stellenwert in der studentischen Ausbildung erlangt. Dem Autor, Leiter des Medizindidaktischen Pilotprojektes der Düsseldorfer Universitätsklinik, ist es mit dem CT-Kursbuch in der aktualisierten Auflage wiederum gelungen, dem Studierenden ohne Ballast und in leicht verständlicher Art diesen Blick in den Körper zu vermitteln.
Das gefällig gestaltete Werk besticht durch die konsequente Abhandlung aller relevanten Untersuchungsregionen unter Einbeziehung exzellenten Bildmaterials moderner Computertomographen. Der in erster Linie didaktisch orientierten Zielsetzung wird durch begleitende illustrierende Skizzen und Checklisten Rechnung getragen. Typische Normvarianten sind ebenso behandelt wie einige wichtige pathologische Befunde. Letztere erheben entsprechend der Konzeption nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, sodass für eine weitergehende Beschäftigung mit der CT ein Lehrbuch unverzichtbar bleibt. Dazu liefert das Buch wichtige Basisinformationen zu physikalischen Grundlagen der CT, Kontrastmitteln, Patientenvorbereitung und universalen Regeln der Befundung. Abgerundet wird das Kursbuch durch die Möglichkeit, das erworbene Wissen anhand von Bild- und Textaufgaben zu überprüfen.
Insgesamt verdient das CT-Kursbuch eine warme Empfehlung an Studenten, die bei dem verständlichen Wunsch nach einem Führer durch die CT-Anatomie vom Umfang üblicher Lehrbücher abgeschreckt werden. Es wird nicht zuletzt wegen des günstigen Preises eine freundliche Aufnahme erfahren. Marcus Blaum
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema